Weihnachtsbaum in der Dose

Weihnachtsbaum in der Dose

MacFlowers Weihnachtsbaum in der Dose - ein tolles WICHTELGESCHENK!
Aus jeder Dose wächst mit etwas Pflege ein WEIHNACHTSBAUM (Fichte)
Alles enthalten, was die Pflanzen zum Gedeihen brauchen: Samen, Trockengranulat, Nährstoffe
Inhalt biologisch und mit deutschen Qualitätssamen. hergestellt in Deutschland
Pflegeanleitung und Produktinformationen enthalten Öffnen, gießen, freuen!
Maße: Höhe 8 cm, Durchmesser 7,5 cm

Preis: 9,95 €
(Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Verkäufen.)

Geschenke für Kinder

Geschenke für Kinder

Kinder erleben Weihnachten mit einer ganz anderen Begeisterung als Erwachsene. Dabei spielen natürlich die Geschenke eine entscheidende Rolle.

Bei den eigenen Kindern fällt das Aussuchen eines Weihnachtsgeschenkes relativ leicht, weil man sein Kind genau kennt und weiß, was es sich wünscht bzw. worüber es sich ganz sicher freuen wird.

Weihnachtsgeschenke für »fremde« Kinder selbstständig auszusuchen ist da schon wesentlich schwieriger. Haben Sie einen Wunschzettel bekommen? Gut für Sie, denn dann sind Ihnen Begeisterung und strahlende Kinderaugen quasi garantiert, sofern Sie sich daran halten.

Falls nicht, liegt der Fall schon etwas schwieriger. Suchen Sie sich dann am besten eine gute Beratung im Spielwarenhandel, die Ihnen verschiedene Alternativen aufzeigt und Tipps gibt, was alters- und geschlechtsspezifisch gerade besonders hipp und angesagt ist.

Ganz wichtig:
Halten Sie sich im Zweifelsfall unbedingt die Möglichkeit des Umtauschs offen.

Adventskranz

Adventskranz

Der Adventskranz hat eine lange Tradition und gehört zur stimmungsvollen Adventszeit ganz einfach dazu. Zum Hintergrund: Die vier Kerzen stellen eine zeitliche Orientierung für die Vorweihnachtszeit dar und symbolisieren mit der Zunahme des Lichts auch die zunehmende Vorfreude auf die Geburt Jesu.

Adventskränze gibt es heutzutage in den unterschiedlichsten Ausführungen beim Floristen oder Baumarkt zu kaufen: Ob klassisch und ganz traditionell oder kreativ und modern, ob mit Tannenzweigen oder ohne - darüber entscheidet letztlich der ganz persönliche Geschmack.
Dabei kommt es auch auf die Farbkomposition an. Es müssen nämlich gar nicht immer die traditionellen Weihnachtsfarben Rot, Weiss oder Gold sein. - Pastellfarbene oder Kerzen in anderen kräftigen Farben, sowie darauf farblich abgestimmte kreative Dekoelemente lassen einen Adventskranz gleich ganz anders und viel moderner aussehen.

Immer beliebter wird auch der dauerhafte Adventskranz, den man jedes Jahr neu dekorieren kann. Am schönsten sind natürlich, selbst gemachte Adventskränze. Dabei muss es gar nicht immer der traditionelle, gebundene Kranz sein: Stellen Sie doch einfach vier dicken Stumpenkerzen auf einen dekorativen Silber- oder Glasteller und stecken Sie Tannen- oder Mistelzweige dazwischen.
Im Internet oder in Bastel-Zeitschriften finden Sie sicher viele originelle Bastelanleitungen für Adventskränze, ob klassisch traditionell oder kreativ modern.

Unser Sicherheits-Tipp:
Achten Sie unbedingt darauf, dass das Material des Adventskranzes nicht zu sehr austrocknet, da es dann sehr leicht in Brand geraten kann. Verwenden Sie, wenn möglich, selbstverlöschende Kerzen, bei denen auch automatisch verhindert wird, dass Wachs auslaufen und sich entzünden kann. Außerdem sollten Adventskränze, um das Risiko ein Brandes zu verringern, immer auf einer feuerfesten Unterlage aus Glas, Ton, Metall, Keramik oder Porzellan aufliegen!

Auf unpassende Geschenke reagieren

Auf unpassende Geschenke reagieren

Wie reagiert man am besten, wenn man zu Weihnachten ein denkbar unbrauchbares, unpassendes oder sogar scheußliches Geschenk - etwa einen hässlichen Pullover - erhalten hat? Das ist in der Tat gar nicht so einfach. Schließlich könnte eine falsch gewählte Reaktion leicht die ohnehin meist von hohen Erwartungen überfrachtete Weihnachtsstimmung zum Kippen bringen.

Stammt das Geschenk von einem entfernteren Familienangehörigen wie etwa von einem Onkel, einer Tante, der Oma oder einem Bekannten, die offenbar Ihren Geschmack falsch eingeschätzt haben, ist die vorgegaukelte Freude das Mittel der Wahl. Erkennen Sie den guten Willen hinter dem ungeliebten Geschenk an und freuen Sie sich zumindest über die Geste.

Je besser man sich jedoch kennt, desto eher kann und sollte man ehrlich reagieren, sonst laufen Sie am Ende noch Gefahr, dass Ihre Weihnachtsgeschenke in Zukunft ähnlich ausfallen. Tun Sie dies aber bitte unbedingt mit Fingerspitzengefühl.

So gehen Sie besonders diplomatisch vor: Versuchen Sie am besten zunächst einen positiven Aspekt des Geschenks herauszustellen und bringen Sie dann behutsam und ohne zu verletzen Ihre Kritik an. Das könnte sich beim genannten Pullover z.B. so anhören: »Vielen Dank. Der Pullover ist wunderbar flauschig, aber leider ist Zopfmuster in Violett überhaupt nicht meine Fall.«

Danach bleibt Ihnen nur noch darauf zu hoffen, dass der oder die Schenkende für Ihre verzwickte Lage Verständnis aufbringt und vor allem den Kassenzettel aufgehoben hat...

Dekoration mit Lichterzauber

Dekoration mit Lichterzauber

Kerzen sorgen gerade in der Weihnachtszeit für einen besonders schönes und warmes Licht. Wenn Sie Kerzen in Gruppen arrangieren, z.B. auf dem Fensterbrett, entlang einem Sideboard an der Wand oder auf dem Boden aufgereiht, sehen selbst schlichte Stumpenkerzen sehr attraktiv und stylish aus. - Vor allem wenn sie alle dieselbe Farbe haben oder innerhalb einer Farbnuance farblich abgestuft sind.

Gut zu wissen:
Gute Kerzen sind in der Regel etwas teurer, aber ihr Geld wert. Viele Billigkerzen aus Super- und Baumärkten enthalten Schadstoffe, rußen stark oder brennen nicht gut, weil sie zu wenig Wachs enthalten.

Lichterketten:
Hochwertige, funkelnde Lichterketten sind als stimmungsvolle Weihnachtsdekoration nicht mehr wegzudenken und erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Nicht nur in der einfachen grünen Ausführung für den Weihnachtsbaum macht die Lichterkette eine gute Figur, viele schöne, teilweise weiße oder durchsichtige Varianten mit schönen Glas- oder Kunststoff-Elementen eignen sich hervorragend zum Dekorieren von Fensterbänken, Treppengeländern oder Sideboards. Auch in einem großen Glas-Windlicht oder einer Bodenvase aus Glas zusammen mit einigen hübschen Weihnachtskugeln und Engelshaar drapiert sind Lichterketten in der Weihnachtszeit ein Augenschmaus.

Bitte beachten Sie:
Beim Anbringen von Lichterketten im Außenbereich sollten Sie unbedingt darauf achten, nur Ketten und Stromkabel zu benutzen, die auch für draußen geeignet sind. Denn diese verfügen über einen Spritzwasser- und Regenschutz und sind daher wetterresistent. Ein VDE Prüfzeichen zeigt zudem an, dass die Lichterkette bzw. das Leuchtelement einer Qualitätsprüfung unterzogen wurde.

Christbaumbeleuchtung

Christbaumbeleuchtung

Keine Frage: Erst die Beleuchtung verleiht einem Weihnachtsbaum weihnachtlich Glanz und Perfektion.

Sie können Ihren Baum entweder mit einer der im Handel in vielfältigsten Ausführungen erhältlichen elektrischen Lichterketten oder mit echten Kerzen zum Strahlen bringen. Eine besonders schöne weihnachtliche Atmosphäre strahlt natürlich das warme, wohlig flackernde Licht einer offenen Kerzenflamme aus.Wenn Sie einige Sicherheitshinweise beachten, ist der Gebrauch von echten Weihnachtsbaum-Kerzen auch relativ ungefährlich. Dazu zählt vor allen Dingen, dass brennende Kerzen nie allein gelassen werden dürfen, sondern ständig beobachtet werden müssen. Außerdem sollten Kerzen nicht direkt übereinander und mit mindestens 15 cm Abstand voneinander befestigt werden.

Ganz wichtig bei echten Kerzen:
Ein Feuerlöscher oder ein mit Wasser gefüllter Eimer sollten für den Notfall immer in der Nähe des Baumes bereitstehen.

Unser Tipp:
Echte Weihnachtsbaumkerzen immer von oben nach unten anzünden und von unten nach oben löschen.

Gut zu wissen:
Gerade zu Weihnachten, wenn viele Kerzen gleichzeitig brennen, sollten Sie auf Kerzen mit dem »RAL-Gütezeichen« achten, denn diese brennen ruß- und raucharm ab und enthalten keine gesundheitsgefährdenden Stoffe.